Ordnung als Methode und Praxis: Zur Kommunikationsethnografie internationaler Verhandlungen

Detailansicht

Groth2019ag Copy to Clipboard

Groth, Stefan. 2019. „Ordnung als Methode und Praxis: Zur Kommunikationsethnografie internationaler Verhandlungen“. In Ordnungen in Alltag und Gesellschaft: Empirisch-kulturwissenschaftliche Perspektiven, herausgegeben von Stefan Groth und Linda Mülli, 297–315. Würzburg: Königshausen und Neumann.

Abstract
BibTeX
@incollection{Groth2019ag,
  title = "Ordnung als Methode und Praxis: Zur Kommunikationsethnografie internationaler Verhandlungen",
  author = "Groth, Stefan",
  pages = "297--315",
  booktitle = "Ordnungen in Alltag und Gesellschaft: Empirisch-kulturwissenschaftliche Perspektiven",
  editor = "Groth, Stefan and Mülli, Linda",
  publisher = "Königshausen und Neumann",
  address = "Würzburg",
  year = "2019"
}